30 Jahre ohne Hüllen

PRESSEMITTEILUNG

30 Jahre ohne Hüllen

Paris (Frankreich), 29. Januar 2018

„France 4 Naturisme“, der französische Marktführer für FKK-Tourismus, existiert seit 30 Jahren. Sechs Feriendörfer in Südfrankreich. Die Zahl der Freunde von Freikörperkultur in den Ferien steigt ständig. Deutsche Touristen stark vertreten.

 

Die Gruppe „France 4 Naturisme“ wurde 1988 auf Initiative von Jean-Philippe Pavie und Pascal Leclère gegründet. Vier Campingdörfer in Südfrankreich (Arnaoutchot, Bélézy, La Sablière und L’Origan) haben sich zusammengeschlossen. Ziel war es, das Image des Naturismus zu verbessern. FKK-Ferien sollten aufgewertet und gemeinsam beworben werden. Der Markenname „France 4 Naturisme“ kommt von diesen 4 ersten Dörfern. Auch fanden die Gründer die englische Aussprache ihres Namens „France for naturism“ interessant und sinnreich.

 

Zur damaligen Zeit hatte FKK in Frankreich ein veraltetes Image und wurde oft mit dem Cap d’Agde in Verbindung gebracht. Die ersten gemeinsamen Aktionen bestanden daher in einer Bewerbung des Naturismus auf Tourismusmessen. Zudem wurde eine Charta mit 10 Verpflichtungen ins Leben gerufen um FKK-Freunde unter den besten Bedingungen auf den Campingplätzen zu empfangen. Die Veranstalter wollten sich für eine gesunde und familienfreundliche Freikörperkultur einsetzen.

 

In den 90er Jahren kamen zwei neue Dörfer hinzu: Le Sérignan im Departement Hérault auf dem südfranzösischen Festland und Riva Bella auf Korsika, und später Euronat am Atlantik. Heute ist „France 4 Naturisme“ französischer Marktführer für FKK-Ferien mit sechs Zentren.

 

2008 wurde « Naturisme TV » ins Leben gerufen, eine Internetseite, die mit hunderten von Videos und Reportagen on-line einen großen Erfolg verzeichnete. ein Ein Marktforschungsinstitut hat 2015 eine Studie vorgelegt, die die neuen Erwartungen der Kunden analysiert. Immer mehr jüngere Personen und Familien zeigen Interesse für FKK-Urlaub.

 

Deutsche Touristen sind bei „France 4 Naturisme“ stark vetreten: 2017 kamen 51% der Kunden aus Frankreich selbst und Deutschland stellte mit 16% die meisten ausländischen Kunden. Die Beliebtheit dieser Urlaubsart zeigt sich auch am Anstieg des Umsatzes, der im Vergleich zu 2016 +10,4% ausmachte.

 

Weitere Informationen: (Deutsch): https://de.france4naturisme.com/ ____________________

France 4 Naturisme ist der Marktführer für FKK-Tourismus in Frankreich. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von sechs Campingdörfern in Frankreich, die sich gemeinsam für eine gesunde und familienfreundliche Freikörperkultur einsetzen. Die Veranstalter betonen, dass nackt leben bedeutet, im Einklang mit sich selbst, seinem Körper und seiner Umwelt zu leben. France 4 Naturismus bietet in Frankreich sechs FKK-Urlaubsdestinationen an, wo FKK-Freunde die Freikörperkultur in sicherer Umgebung und aller Freiheit genießen können, sei es am Meer, Ozean, FKK-Strand, im Gebirge, im Wald oder an einem Fluss … Für Entspannung sorgt darüber hinaus ein umfassendes Wellness-Angebot mit Schwimmbädern, Balneotherapie, Spa und Thalassotherapie.

Fotos zum Downloaden:   (der Link ist nur einige Tage aktiv. Gerne schicken wir Ihnen auf Anfrage auch Fotos per Mail). Bei Benutzung der Fotos bitte unbedingt den Fotocredit nennen.

 

Redaktionskontakt für deutschsprachige Journalisten: Jörg HARTWIG FD

Jörg HARTWIG FD, 13 rue de Gravelle, 25660 Morre (Besançon), FRANKREICH,

Tel. : +33 (0)9 73 18 46 23, jorg.hartwig@aliceadsl.fr , www.jorghartwig.fr

Bitte schicken Sie eine Mail an jorg.hartwig@aliceadsl.fr wenn Sie keine weiteren Pressemitteilungen von uns erhalten möchten.

Laisser un commentaire